Weihnachtsshopping oder Countdown in München (Anzeige)

Ich bin eigentlich so gut wie nie spontan. Ich plane immer gerne vorausschauend und organisiere alles so früh wie möglich. Aber manchmal, da stecken einfach die wundervollsten Erfahrungen und Momente in der Spontanität.

Egal ob ihr eher zu den spontan Entschlossenen oder den vorausschauend Planenden gehört, eine kurze Auszeit in München ist immer das Richtige um wieder runter zu kommen. Ob nur für ein Wochenende oder mehrere Tage – entflieht dem Alltag. Tut euch und euren Liebsten etwas Gutes. Kommt zum Weihnachts-Shopping oder für eine Silvesterparty in die schönste Stadt der Welt. Und wo könntet ihr übernachten?

Das charmante und elegante Hotel H`Otello in der Nähe vom Münchner Isartor bietet hierfür ein großartiges preiswertes Angebot. Ich durfte mich dort selbst von dem Flair und der Eleganz überzeugen. Schaut doch mal hier:

 

 

Ich lebe hier in München und ich liebe es. Es ist meine Wahlheimat. Es gibt hier so viel schönes zu entdecken. Was genau ihr hier im Dezember tun könnt? Das erfahrt ihr in den folgenden Tipps:

Weihnachtsmärkte

In München gibt es so viele verschiedene Weihnachtsmärkte, so dass mit Sicherheit für jeden etwas dabei ist. Es gibt traditionelle Weihnachtsmärkte und es gibt die total verrückte fancy Weihnachtsmärkte. Hier ein paar meiner liebsten Weihnachtsmärkte:

  1. Münchner Christkindlmarkt
  2. Schwabinger Weihnachtsmarkt
  3. Die Münchner Feuerzangenbowle am Isartor
  4. Tollwood

 

Wer dann immer noch nicht genug hat, kann sich hier noch inspirieren lassen:

Weihnachtsmarkt-Fahrplan

Weihnachtsshopping

Der vorweihnachtliche Charme in der bayerischen Hauptstadt ist allgegenwärtig. Fast jeder Stadtteil bietet eigene Weihnachtsmärkte, Bazare, wundervoll geschmückte Einkaufscenter- oder passagen. Egal ob in den Pasing-Arcaden oder in den Fünf Höfen in der Innenstadt. Es lohnt sich überall ein bisschen zu bummeln und das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu ergattern. München hat einkaufstechnisch so viel tu bieten.

Aussichtspunkte für Silvester

Ich habe ja ehrlich gesagt, die Nase voll von Silvester. Für mich ist das ein Tag wie jeder andere. Ich brauche keine mega Party oder muss in einer der vielen gastronomischen Oasen dieser Stadt Silvester feiern – für viel Geld.  Es bieten sich in München einige Gratis-Alternativen, an denen man viel gemütlicher mit Freunden oder dem Herzblatt ins neue Jahr starten kann.

  1. Olympiaberg
  2. Hackerbrücke
  3. Monopteros
  4. Nymphenburger Kanal
Olympiaberg Silvester
Foto: lastminute.de – blog

Also nix wie her mit euch- lasst euch von München verzaubern.

GönnDir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s